Hochbeet aus Lärchenholz

Auf der Suche nach dem perfekten Hochbeet sind sie wahrscheinlich gerade bei der Wahl des Materials. Jedes Material hat seine Vor und Nachteile die es nach den persönlichen Anforderungen zu beachten gibt. Sie suchen ein witterungsbeständiges, sehr stabiles und zu dem noch ökologisches Hochbeet? Dann ist ein Hochbeet aus Lärchenholz wahrscheinlich genau das Richtige für Sie und ihren Garten. Im folgenden Ratgeber geben wir ihnen viele Informationen: Allgemeines zur Holzart, Informationen zur Haltbarkeit, wie man diese lange erhält und vieles Mehr. Am Ende können sie auch noch unseren Preisvergleich und den Produkt filter nutzen.

 

 

 

Allgemeines zur Holzart

Lärchenholz ist der Sammelbegriff für Hölzer aus der Gattung der Lärchen. Lärchen wachsen im Norden Amerikas und Europas. Die Lärche zählt zwar zu den Weichhölzern ist aber einer der härtesten Nadelhölzer. Sie wächst sehr langsam und besitzt daher einen hohen Harzanteil und eine hohe Stoffdichte. Nutzen findet die Holzart vor allem als Material für den Holz- und Möbelbau. Außerdem wird Lärchenholz wegen seiner Witterungsbeständigkeit auch im Außenbau und sogar im Wasserbau verwendet. Lärchenholz benötigt keinen chemischen Schutz da das Holz eine natürliche Abwehr gegen Pilze besitzt. Dies sind alles nützliche Eigenschaften für ein Hochbeet. Daher wird das Hochbeet aus Lärchenholz von vielen Hobbygärtnern genutzt.

Vorteile

-Witterungsbeständigkeit: Durch hohe Formstabilität und den hohen Harzgehalt, welcher das Holz vor Feuchtigkeit und damit Verrottung schützt.

-Kein chemischer Schutz wird benötigt: Weil Lärchenholz im Holzinneren eine natürlichen Schutzfunktion gegen Pilze besitzt. Die Bretter sind gehobelt und müssen nicht behandelt werden.

-Lange Haltbarkeit: Diese wird aufgrund der Witterungsbeständigkeit und einer Noppenfolie, welche dafür sorgt das das Holz keinen Kontakt mit der Erde bekommt, garantiert.

-Preiswert: Aufgrund der langen Lebensdauer lohnt sich die Investition in ein stabiles Hochbeet aus Lärche.

-Ökologisch: Da das Lärchenholz unbehandelt ist und die Lärche nachhaltig in Europa angepflanzt wird. Dies kann in den Produktdetails vorher gelesen werden.

-Natürliches Aussehen: Ein Hochbeet aus Lärche schafft ein natürliches Aussehen dank seiner Holzoptik. Dies ist ein Vorteil gegenüber einem Hochbeet aus Kunststoff.

-Aufbau auf Balkon möglich: Da Lärchenholz zu den Weichhölzern zählt und somit relativ leicht ist, kann das Hochbeet als Balkonbeet verwendet werden. Tipp: Als Variante für Balkon und Terrasse eignet sich ein Tischbeet immer gut. Da man so  platzsparend gärtnern kann.

Nachteile

-Kein direkter Erdkontakt möglich: Stein oder Folie muss unter das Hochbeet gelegt werden um die lange Haltbarkeit zu garantieren. Bevorzugen sie direkten Erdkontakt sollten sie sich ein Hochbeet aus Edelrost kaufen.

-Teurer als andere Materialen: Das Hochbeet Lärche ist meist teurer, dies macht es aber dank der Haltbarkeit mittelfristig wett.

Aufbautyp

Bei der Wahl ihres Hochbeets sollten sie den auf den Montagetyp des jeweiligen Produkts achten. Denn Hochbeete gibt es in der Ausführung als Bausatz oder Stecksystem zu kaufen. Wer einen Akkuschrauber besitzt oder jemanden kennt bei dem man sich diesen borgen könnte und man nicht komplett handwerklich unbegabt ist, kann man guten Gewissens einen Bausatz kaufen. Es müssen meist nur die fertigen Teile nach Anleitung verschraubt werden.

Sie sind handwerklich unbegabt oder haben keine Zeit/Lust ihr Beet zusammen zu schrauben? Das ist kein Problem! Zum Glück gibt es Stecksysteme, welche man ohne Werkzeug und KnowHow einfach zusammensteckt.

Bausatz : Selbstmontage für Heimwerker

Die meisten Hochbeete sind als Bausatz erhältlich, welche mit Aufbauanleitung und Schrauben mitgeliefert wird. Bei der Selbstmontage müssen Sie lediglich die Holzteile verschrauben und gegeben falls den innen Bereich des Hochbeets mit Noppen oder einer andere Folie auskleiden. Bei manch einem Hochbeet aus Lärchenholz Bausatz müssen sogar nur Muttern festgezogen werden

Hochbeet aus Lärchenholz Bausatz

Hochbeet aus Lärchenholz Bausatz

 

 

 

 

 

 

 

 

Stecksystem: Einfaches stecken ohne Werkzeug

Hochbeet aus Lärchenholz Stecksystem

Hochbeete aus Lärchenholz sind ebenfalls auch als Stecksystem erhältlich. Bei Stecksystemen können sie ihr Hochbeet einfach und ohne Werkzeuge zusamen bauen. Sie müssen lediglich die schon fertig zusammen passenden Teile zusammen stecken. Das ist einfach, schnell und sie können wenig falsch machen.

 

 

 

 

 

 

Hochbeet aus Lärchenholz behandeln?

Nein, das empfehlen wir grundsätzlich nicht. Lärchenholz ist sehr langlebig und witterungsbeständig. Daher wird eine Lasur, Anstrich oder Imprägnierung nicht benötigt. Außerdem verhindern chemische Anstriche das Wachstum der Pflanzen. Es können sogar Schadstoffe auf das Gemüse übergehen. Dies stellt eine Gefährdung für die Gesundheit von Mensch und Tier dar. Daher nutzen sie ihr Hochbeet Lärche lieber naturbelassen und unbehandelt. Es muss ihnen aber bewusst sein, dass Lärche mit der Zeit vergraut (Patina). Dies ist aber nicht schlimm damit wirkt das Hochbeet Lärche modern und zugleich naturbelassen. Gefällt ihnen die Vergrauung nicht, können sie auch das Holz mit einer feinen Drahtbürste bearbeiten.


Wo Hochbeet aus Lärchenholz kaufen?

Aufgrund der vielen Vorteile empfehlen wir grundsätzlich ein Hochbeet online zu kaufen. Die Auswahl ist online einfach viel größer als im Baumarkt. So können sie sich ein genau für ihre Anforderungen gerechtes Hochbeet bestellen. Sie können vorher genau die Produktdetails und die Kundenbewertungen lesen, um das perfekte Produkt zu finden. Beim Onlineversand-Marktführer Amazon können sie das 14-Tägige Rückgaberecht nutzen und falls sie Prime Kunde sind, bekommen sie ihr Hochbeet mit einer Lieferzeit von 1-2 Tagen per Paket versandkostenfrei geliefert. Für mehr Informationen lesen sie gerne unseren Artikel: Wo ein Hochbeet kaufen?

 

 

 Filter
 Filter zurücksetzen

Preis (EUR)

Marke

Arnusa
Beckmann
bellissa
Bio Green
BioHelfer© Fachhandel für Vliesstoffe
blumfeldt
Blv Buchverlag
BRAST
C & C Gartenbedarf
Compo
Defenders
Dekowelt12
Delta
DEMA
dobar
elho
EXCOLO
Filmer
Gabiona
GardenFlora
Gartenallerlei
Gartenfreude
Gartenpirat
Gartenwelt Riegelsberger
Gärtner Pötschke
GERSO
Gräfe & Unzer
GrünerGarten by Zebra und Art Design
GrünerGarten®
Habau
Hans Schourup
Hilcar
HOGART (UG)
Juwel
KHW
KING DO WAY
Kreher
LINDER EXCLUSIV
Lust Blechwaren GmbH
naturholz-shop
Neudorff
OSKAR
OUTFLEXX
Palram
Pergart
Pflanzwerk
prima terra
Promadino
Schnexagon
Schroth Home
Serina
Steiner Shopping
TecTake
Unbekannt
Veg Trug
WPC Garden Star
Zelsius

Typ

Frühbeet-Aufsatz
Hochbeet Buch
Kastenhochbeet
Kräuterbeet
Kräuterspirale
Paletten
Schneckenabwehr
Stufenhochbeet
Tischbeet
Zubehör

Getaggt in

Aluminium
Edelrost
Folie
Kunststoff
Lärchenholz
Vlies